Ambulanzzentrum

Neben den stationären Rehabilitationsmaßnahmen sind vielfältige ambulante Angebote und Nachsorgeprogramme ein weiterer Schwerpunkt der Federseeklinik. Eine zentrale Anlaufstelle für die jährlich rund 11.000 ambulanten Patienten wurde in 2014 mit dem Ambulanzzentrum geschaffen. Dieses bietet nicht nur höchsten Komfort durch kürzere Wege und Wartezeiten, sondern auch die zentrale Koordination des umfangreichen Angebots. Die Leistungen der Federseeklinik sind dabei sowohl über das klassische Arztrezept als auch in Form einer ambulanten Badekur (Selbstzahler) erhältlich. Bestimmte Leistungen erhalten Sie jedoch auch ohne ärztliche Verordnung. Die Preise verstehen sich dann zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Weitere Massagen und Wellnessanwendungen sind außerdem in der hauseigenen Adelindis Therme erhältlich.

 

Die ambulanten Leistungen der Federseeklinik im Überblick

  • Anschlussrehabilitation und Heilverfahren (ganztägig ambulant)
  • Zulassung für alle ambulanten Weiterbehandlungen und Heilverfahren
    der Berufsgenossenschaften und Unfallkassen
  • Ambulante Behandlungen und Nachsorgeprogramme (z.B. Irena, ASP,
    EAP, AOK Pro Reha Nachsorge)
  • Ambulante Badekur

Ambulanz Ambulanz

Unser ambulantes Therapieangebot

  • Krankengymnastik
  • Medizinische Trainingstherapie
  • Massagen
  • Packungen
  • Hydrotherapie
  • Bäder / Moorbäder
  • Kältebehandlung
  • Ergotherapie
  • Elektrotherapie
  • Ernährungsberatung

 

Übersicht der Heilbehandlungspreise und Anwendungen für ambulante Therapien